Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Bei der PME handelt es sich um ein Entspannungsverfahren, bei dem sich durch bewusstes An- und Entspannen bestimmter Muskelgruppen eine Sensibilität für die Muskulatur entwickelt. Daraus resultiert ein neues Körpergefühl für Entspannung, das sich schließlich im Nervensystem verankert. Da die PME relativ leicht und schnell erlernbar ist, gilt sie als hervorragendes Mittel zur Selbsthilfe.

Dieser Kurs entspricht den allgemeinen Vorgaben der gesetzlichen Krankenkassen. Nach Beendigung des Kurses erhalten Sie von uns eine Teilnahmebestätigung zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse.

Kursdauer:

8 x 60 Minuten jeweils am Mittwoch
Wir legen Wert auf eine individuelle Begleitung und haben die Kursgröße auf acht Teilnehmer begrenzt.