Willkommen

WDR 1
WDR 1

Am 25.04 war ein Team einer Filmproduktionsfirma für den WDR bei uns, um für Menschen Hautnah zu drehen. Wann genau die Sendung ausgestrahlt wird teilen wir Ihnen dann noch mit.

Es war ein aufregender Vormittag.

Häufig ist unser Alltag vollgepackt mit Terminen
und Verpflichtungen. Deshalb vergessen wir
manchmal, was uns im Leben wirklich wichtig ist.

Ab und zu inne halten und eine „AtemPause“
einlegen kann uns davor bewahren, im Hamsterrad
des Alltags den Halt zu verlieren.

„AtemPause“
machen Sie Pause und atmen Sie tief durch.

„Den Puls des eigenen Herzens fühlen.
Ruhe im Innern, Ruhe im Äußeren.
Wieder Atem holen lernen, das ist es.“

Christian Morgenstern